•  
  •  

AKUPUNKT-MASSAGE

Für alle, die sich auf einfache Weise etwas Gutes tun wollen, um ihren Körper und ihre Seele zu entspannen und Kraft und Energie für den Alltag zu gewinnen!

Besonders hilfreich bei:

  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Schmerzen am Bewegungsapparat
  • Verdauungsprobleme
  • allgemeinem Unwohlsein
  • Schlafstörungen
  • Energielosigkeit, Müdigkeit
  • Stimmungsschwankungen
  • Narbenverklebungen, juckende Narben

Die Akupunkt-Massage hat ihre Wurzeln in der traditionellen Chinesischen Medizin.
Sie geht davon aus, dass Meridiane den ganzen Körper durchfliessen und mit Energie versorgen.
Jede Erkrankung wird als eine Störung des Energieflusses angesehen. Schmerzen, Beschwerden und Krankheiten zeigen, dass bestimmte Regionen im Körper mit zu viel oder zu wenig Energie versorgt werden. Die Energie kann nicht richtig fliessen. 

Schmerz
ist der Schrei
des Gewebes
nach fliessender Energie!

Warum es zu solchen ungleichen Energieverteilungen kommt ist nicht ganz einfach zu erklären. Viele Faktoren spielen dabei eine Rolle.
Vor allem psychische Belastungen, energetische Wirbelsäulen- und Gelenksblockaden oder Narben haben einen grossen Einfluss auf unsere Energie. 

Ziel der Akupunkt-Massage ist es, Störungen im Energiefluss aufzufinden und durch gezielte Behandlung der Meridiane und Akupunkturpunkte (ohne Nadeln) auszugleichen. Die Selbstheilungskräfte werden damit aktiviert und unterstützt. Es wird immer der ganze Mensch behandelt nicht die Störung! 

Die APM kann in jedem Alter, bei allen funktionellen Störungen, abgeklärten Schmerzzuständen so wie als Gesundheits-Prophylaxe eingesetzt werden.
Sie ist auch eine wohltuende, wirksame und schonende Therapie in der Schwangerschaft.

Tue deinem Körper etwas Gutes, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen

Ihr Beschwerdebild und ein Test am Ohr helfen mir die momentane Energie-Verteilung in Ihrem Körper festzustellen. Dem Befund entsprechend fahre ich sanft mit einem Stäbchen die Energiebahnen, den so genannten Meridianen, entlang. Sie können sich diese Behandlung wie die Reinigung eines Bachbettes vorstellen. Schon während der Behandlung nehmen Sie vielleicht ein Kribbeln, ein Fliessen, ein Wärmegefühl oder eine wohlige Entspannung wahr.
Diese Behandlung nützt insbesondere bei allen funktionellen Beschwerden, also wenn etwas in der Funktion eingeschränkt ist.
Je nach Beschwerdebild sind 5 - 10 Behandlungen nötig. Eine Behandlung dauert 60 min. Diese Therapie ist EMR anerkannt.
Bitte klären Sie bei Ihrer Zusatzversicherung vorab die Kostenübernahme ab.

Da ich ganzheitlich therapiere, fliessen in meine Behandlung auch meine Kenntnisse aus andern Methoden mit ein, die sich so gegenseitig unterstützen

     Meditape
     Schwingkissenbehandung
     Touch for Health
     osteopathische Muskeltechniken  

     Bachblüten /Blüten-Pressur    
     Meridianklopfen
     Qi Gong
     Autogenes Training
     und osteopathische Muskeltechniken

MEDI-TAPE = Schmerzen behandeln ohne Medikamente 

Diese neue, sanfte Form der Schmerztherapie wird erst seit kurzer Zeit praktiziert und stammt aus Japan. Durch das Tape entsteht eine direkte Beeinflussung der Schmerzrezeptoren in Haut, Muskulatur und Knochenhaut. Die entsprechende Anlegetechnik auf der Haut macht es möglich Schmerzen und Bewegungs-Einschränkungen sofort positiv zu beeinflussen.

Medi-Tape bewirkt nicht nur auf der Muskulatur, sondern auch auf unserem Lymphsystem eine 24-stündige Mikromassage und stellt das physiologische Gleichgewicht wieder her. Wichtig ist jedoch immer, dass Sie sich viel bewegen.
Vorallem in den Teilen, in denen Sie getapet wurden - denn jede Bewegung ist eine Massage.

Die Behandlung ist schmerzlos, hat keine Nebenwirkungen und führt in einem hohen Prozentsatz zu völligem Abklingen, auch bei lang bestehenden Beschwerden im Bereich des gesamten Bewegungsapparates und auch bei Beschwerden von inneren Organen.
Das Medi-Tape unterstützt in idealer Weise die APM-Therapie!